AVM FRITZ!Box 7490 – Fenster “Freigabe bearbeiten” zeigt die entscheidenden Felder gar nicht an

Seit heute bekomme ich da nur noch ein viel kleineres Fenster angezeigt:

  • Oben steht “wie gewohnt” “Freigabe bearbeiten”.
  • Unten werden Buttons “OK” und “Abbrechen” angeboten.
  • Die Felder für “Bezeichnung”, “Protokoll”, “Port an Gerät”, …, “Port extern gewünscht (…)” und schließlich “Freigabe aktivieren” werden nicht mehr angezeigt.

So bekomme ich meine Portfreigabe nicht aktiviert. Ich habe meine FRITZ!Box auch rebootet, hat aber nichts verändert.

Update 2017-12-08 11:30:

  • Auf einem anderen Rechner bzw. einem größeren Bildschirm erscheint das Fenster auf gewohnte Weise. (In beiden Fällen ist der Browser Google Chrome.)
  • Das Problem ist also nicht mehr ganz so kritisch. Muss wohl mal verschiedenes ausprobieren …
  • Auf dem “gleichen” Rechner mit Firefox tritt das Problem auch nicht auf.
  • Meine Güte, wie sich die Problem über die Jahrzehnte doch so ähneln. Irgend wann, irgend wo hat ein Fenster zwischendurch nicht ausreichend Platz und wird nur ohne die eigentlich wichtigsten Details angezeigt. Und man sitzt da und verplempert seine Zeit … und braucht ewig, bis man die Ursache und den Fix kennt.
  • “I’ll be back”  🙂

Buch von Robin Alexander: Die Getriebenen: Merkel und die Flüchtlingspolitik

Verfilmung der Rönning/Stilton-Serie: Band 1: Die Springflut

Die Verfilmung von Band 1 ist im schwedischen Original als eine Staffel mit 10 Folgen (à ca. 45 Minuten) angelegt. Im ZDF werden jedoch sonntags abends 5 Doppelfolgen gezeigt.

Die beiden Autoren:

Die Liste der Rönning/Stilton-Serie unter Veröffentlichungen:

Nachdem ich am Sonntag (2017-11-11) Abend “Die Springflut” sah, entwickelte sich eine gewisse Ungeduld, die weiteren Folgen nicht einzeln an 5 Sonntagen zu sehen, sondern vielmehr gleich über die ZDF Mediathek.

“Englisch Lernen Online” – Grammatik, Vokabeln, Prüfungen, Spiele

Beim Durchsehen der letzten Klassenarbeit in Englisch meines Sohnes fiel mir 2 große Problemfelder auf:

  • das freie Formulieren auf englisch
  • die Konjugation, die unregelmäßigen Verben

Ganz abgesehen vom Vokabular.

Ich suchte nach einer Website, um ihn online Englisch lernen zu lassen – möglichst mit Lernkontrolle. Die o.a. Website scheint da ziemlich gut zu sein.

Natürlich würde ihm ein Konversationskurs überhaupt auch gut tun.

Wikipedia: Weblinks

Wikipedia: Wie zitiert man Bibelstellen

Lichtfest Leipzig und die 89 auf dem “City-Hochhaus”

Das Hochhaus ganz links auf dem Bild … – wie haben die nur diese Riesen-89 hinbekommen??? Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass dieses Gebäude eine Beleuchtung von außen hat.

Das ist das Hochhaus, in dessen 20. Stock ich derzeit arbeite.

Und da erinnere ich mich, dass wir gestern in den Büros (wohl nur in einzelnen, nicht in allen) Zettel angebracht bekamen, dass wir abends das Licht brennen lassen mögen. Und ich rätselte noch, wozu das gut sein möge :LOL:

Als ich heute Morgen ins Büro kam, da war das Licht jedenfalls nicht mehr eingeschaltet. Ob da dann wohl noch nachts jemand extra herumging und wieder ausschaltete? Oder ob die Reinigungskräfte, die nachts zu Gange sind, sich eh nicht um die Erinnerungs-Zettel kümmerten?

Wikipedia Vorlage:Bibel : diese Vorlage erzeugt eine Referenz auf eine Bibelstelle mit gleichzeitiger Verlinkung des Originaltextes auf dem Bibelserver

Hübscher “Kniff”!

Eigentlich würde ich mir wünschen, dass man auf diese Weise noch ganz andere Server mit ihren Texten verlinken kann, z.B. diesen:

Eine gravierende Einschränkung dieser Gruppe von Vorlagen ist, dass die zu zitierende Passage nur ein einziges Kapitel betreffen kann. Bei einer Parascha ist das aber eben gar nicht der Fall, sie beinhaltet regelmäßig mehr als ein Kapitel. Die benutzten Server lassen aber für ein Zitat nur die Verwendung mehrerer Verse eines einzigen Kapitels vor. Der o.a. Link …/Tanach.xml lässt aber durchaus so ein kapitelübergreifendes Zitat zu.

2017-09-30: Parashat Wesot Habracha – „und dies ist der Segen (Moses’)“

Rosch ha-Schana 5778: Flüche des vergangenen Jahres, Segen des neuen Jahres

Die Flüche des vergangenen Jahres liegen hinter uns, die Segen des neuen Jahres liegen vor uns.

Das klingt doch außerordentlich gut. Mir fällt sofort ein, was mich im vergangenen Jahr verfolgte, und was ich wirklich als “hinter mir” betrachten will.